Wilder Dutt
Messy Bun

Messy Bun

„Modisch up-to-date zu sein braucht Kreativität. Dieser Look erinnert an den klassischen Dutt. Müheloser Chic.“

– Sascha Breuer, Braun Global Style Director 

Anleitung zum Stylen eines Messy Buns mit Braun Satin Hair Style&Go

Messy Bun - Video

Was Sie dafür brauchen

Schritt-für-Schritt Anleitung

Teilen Sie die vordere Partie ab.

Schritt 1

Teilen Sie die vordere Partie Ihres Haares ab und sichern Sie sie mit einem Clip. Binden Sie danach das Deckhaar zu einem tiefsitzenden Pferdeschwanz und sichern Sie ihn mit einem transparenten Haargummi. Binden Sie das Unterhaar zu einem zweiten Pferdeschwanz und positionieren Sie ihn genau unter dem ersten.

Verleihen Sie Ihrem Haar dramatisches Volumen.

Schritt 2

Kämmen Sie die Enden mit den Fingern zu einem Pferdeschwanz und toupieren Sie sie. Wie Sascha sagen würde: Toupieren ist absolut wichtig, um dem Haar ein dramatisches Volumen zu geben.

Wickeln Sie das Haar um das Unterteil.

Schritt 3

Wickeln Sie das Haar um die Unterseite, stecken Sie es mit Haarklammern fest und ziehen Sie es nach Wunsch auf.

Locken Sie eine Strähne vorne mit dem Style&Go Mini-Styler.

Schritt 4

Locken Sie eine Strähne vorne mit dem Style&Go Mini-Styler.