Braun-Produkte

Die Marke und Produkte von Braun. Produkt von Braun

Elektrische Pflegeartikel für Männer

Elektrische Rasierer, Bart- und Haartrimmer

Haarentfernung für Frauen.

Silk-épil Epilierer, Lady Shaver, Bikinitrimmer und IPL-Haarentfernung

Haarpflege-Geräte

Haartrockner, Lockenstäbe, Bürsten, Haarglätter und Airstyler

Elektrische Pflegeartikel für Männer.

0,35 mm ... Soviel wächst ein menschliches Haar jeden Tag

Der S 50 (1), dessen Scherfolie eine bahnbrechende Entwicklung im Bereich Feinmechanik darstellte, kennzeichnete 1950 den Start dieser Produktlinie, die bis heute erfolgreich ist. Der Sixtant in den 1960ern (2) war das erste Gerät der Braun-Designära, das in Massenproduktion auf den Markt kam. Seit den 1970ern stellen Rasierer das Kerngeschäft der Firma dar. Der Erfolg dieses Segments ist den regelmäßigen Innovationen, die Braun entwickelte, zu verdanken. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Optimierung des Rasieraufsatzes: 1990 brachte Braun den Flex Control (3) auf den Markt, den ersten Rasierer mit zwei Scherfolien und einem schwenkbaren Kopf. Der Flex Integral kam 1994 (4) und verfügte über einen integrierten Haartrimmer, um längere Haare oder querwachsende Haare zu erfassen. Weitere Entwicklungen beinhalten das System der Reinigungs- und Ladestation 1999 (5) und den Series 7 2006 (6) mit seinem Hochfrequenz-Linearmotor. Viele Technologien, die zunächst für Rasierer entwickelt worden waren, wurden später in anderen Produktkategorien übernommen, wie die harte und weiche Materialtechnologie (7), die später in Zahnbürsten, Handmixern und Haartrocknern verwendet wurde.

Haarentfernung für Frauen.
1988 erwarb Braun die französische Firma Silk-épil und stieg damit in den Epilierer-Markt ein. Dieser Bereich ist heute eines der Kern- und Wachstumssegmente der Firma. Die Entwicklung konzentrierte sich in diesem Fall auf die Verbesserung der Effizienz mit optimierten Rollen und einer höheren Anzahl an Pinzetten sowie auf die Verbesserung des Komforts mit flexiblen Aufsätzen und Massageelementen.
Der Epilierer ist das „weiblichste“ Produkt von Braun. Die Produkte verfügen über weiche, organische Formen mit farblich betonten Anwendungselementen, die ihren kosmetischen Nutzen betonen und gleichzeitig Qualität und technische Erfahrung vermitteln.
Haarpflege.
Haartrockner sind eng mit der Marke Braun verbunden. Bereits in den 1960ern war Braun der Wegbereiter für dafür relevante Technologie und war 1978, mit dem PGC 1000 (1), mit dem Entwurf eines neuen innovativen Modells erfolgreich: einem kompakten und effizienten Haartrockner mit angewinkeltem Haltegriff, der auf Reisen mitgenommen werden konnte.
Die Haarpflege-Abteilung ist stets in enger Verbindung mit den neuesten Trends des Haarstylings. Dementsprechend hat sie Haarglätter, Lockenstäbe und Haartrockneraufsätze entwickelt, um glattes Haar, mehr Volumen und Locken zu erschaffen. Eine der neuesten Haarpflege-Innovationen ist die Satin Hair Bürste mit der Ionen-Technologie (2) gegen statische Aufladung.